Borgward-Chronik 1959


Borgward-Chronik 1959

Artikel-Nr.: pk54
19,90
Preis inkl. MwSt.,
in Deutschland versandkostenfrei!


Peter Kurze

Die Borgward-Chronik - Band 1959

Ein Rückblick auf das Jahr 1959, auf Autos, Mitarbeiter und Werksalltag bei Borgward, Goliath und Lloyd

Durch intensive Recherchen bei ehemaligen Mitarbeitern der Borgward-Gruppe gelang es dem Autor bisher unbekannte Dinge aufzudecken.

Die Buchreihe bildet ein umfangreiches Nachschlagewerk der Unternehmensgeschichte der Borgward-Gruppe. Die Bücher sind mit historischen Profi-Fotos bebildert, davon sehr viele in Farbe. Sie stammen von den Werksfotografen und befinden sich in dem umfangreichen Archiv (ca 100.000 Bilder) des Autors.

Format 17 cm x 24 cm, zahlreiche Fotos, Farbe, 96 Seiten, Hardcover
 
 
Aus dem Inhalt:
 
- Das PKW-Verkaufsprogramm
- Das LKW-Verkaufsprogramm
 
Neue Fahrzeuge
- Der GROSSE BORGWARD (P 100) kommt
- Die neuen Frontlenker-LKW B 622 und B 655
- Der Lloyd NT - Die Arabella
- Das Arabella Coupé
 
Sonderentwicklungen
- Schwimmwagen 509
- 30-Tonnen Panzer für die Bundeswehr
- Borgward-Focke Hubschrauber: 1. Freiflug
 
- Die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main
 
Motorsport
- Rallye Monte Carlo
- Caltex Economy Test
- Markenweltmeisterschaft für Cooper-Borgward
- 12 Stunden von Hockenheim
 
- Die wirtschaftliche Lage der Borgward-Gruppe
 
Aus dem Werk
- Repräsentativer Bau an der Sebaldsbrücker Heerstraße: Die Borgward-Betriebskrankenkasse
- Die neue Lloyd Versuchsabteilung
 
Personen
- Kurt Ochmann, Werbe-Chef, und die Entwicklung des neuen Borgward-Firmenzeichens
 
und vieles mehr.
 
Bisher erschienen:
- Band 1957
- Band 1958
- Band 1959
Diese Kategorie durchsuchen: Borgward-Bücher